Menschenrechte in der DDR 

Die Jahrgänge 5 bis 10 der GHS Herderschule haben sich anlässlich der Jahrestages des Mauerfalls mit der Thematik "Menschenrechte in der DDR" befasst. Die 169 Schülerinnen und Schüler bearbeiteten die verschiedenen Themenbereiche und forschten nach der Verwirklichung bzw. Verstöße dagegen in den Bereichen Sport, Musik, Literatur, Politik und Wirtschaft.

 

   

Dateidownload
Zeitung HS.pdf [ 5.7 MB ]

 

Text: Stefanie Bönig-Gutsche