Und alles in Farbe 

Die Egalos sind üble Gestalten! Sie haben fast alle Farben auf der Welt geklaut! Alles ist egal, alles soll grau werden und nicht mehr bunt sein! 2 Clowns, Vario und Colorida, wollen die Farben zurückholen-und das machen sie, indem sie zu Kindern in allen Kontinenten reisen:  In Asien (China) holen sie das ROT, in Australien finden sie das BLAU, in Brasilien das GRÜN, und in Afrika (Ghana) finden sie das GELB – und zusammen mit allen Kindern legen sie den Egalos das Handwerk. Die Welt wird wieder bunt! Und so heißt es im Schlusslied: “Wir brauchen Farben, um zu leuchten. Wir brauchen ROT und GELB und BLAU. Wir brauchen keine Einheitsfarben-das weiß ich ganz genau!” Also: Immer schön bunt bleiben!


Fotos: Bernd Engel

Text Günther Roß